Logo SV Föhren

Verein

Gründungsprotokoll des SV Föhren 1920 e.V.

Niederschrift über die Gründungsversammlung des SV Föhren

Um den Wunsche vieler heimgekehrter Soldaten gerecht zu werden und des großen Sportinteresse wegen in Föhren, beschlossen die Kameraden Josef Künzer und Paul Schabio für den 2. Weihnachtstag 1945 eine Gründungsversammlung des SV Föhren einzuberufen. Man hatte sich von dem Kreisobmann Wiesen aus Trier über die Formalitäten erkundigt, die zur Gründung eines Sportvereins notwendig waren, damit man entsprechend verfahren konnte. Da in Föhren der Sport von jeher in Blüte stand und das Ansehen vieler Bürger genoss, fanden sich auch gleich bei der Gründung unseres Vereins 26 Sportkameraden in der Gastwirtschaft Hahn ein.

Es wurden zuerst die Voraussetzungen zur Gründung eines Sportvereins bekannt gegeben. Hiernach wurde der Vorstand mit 5 Sportkameraden gewählt. Erster Vorsitzender wurde Fritz Denis, Kassierer Josef Weyer, Schriftführer Paul Schabio, zweiter und dritter Vorsitzender Johann Tonner und Johann Denis. Die Ämter wurden sofort von den gewählten Kameraden angenommen. Der gewählte Vorsitzende gab dann einige Ausführungen die er aus dem früheren Verein erworben hatte und wies auf die Arbeit und den Zweck des Sportvereins hin.

Weiter bat er die Kameraden, ihn auch in jeder Hinsicht zu unterstützen und ihm bei seiner Arbeit zu helfen. Besonders betonte er die derzeitigen Schwierigkeiten in der Beschaffung von Sportkleidung – insbesondere von Fußballschuhen. Aber auch auf dem Gebiet könne durch Zusammenarbeit aller Sportkameraden manches gemeistert werden. Er gab der Hoffnung Ausdruck, dass sich die Mitgliederzahl bald erhöhen werde und eine gute Zusammenarbeit mit der ganzen Gemeinde zustande kommen möge.

Es wurde dann unter den anwesenden Sportkameraden eine freiwillige Spende erhoben, die eine stolze Summe von 192,50 DM erbrachte und des weiteren wurde von dem früheren Verein noch 314,85 DM übernommen, so dass auch gleich in finanzieller Hinsicht die ersten Schwierigkeiten überwunden waren.

Nun galt es eine 1. Mannschaft aufzustellen, die ja bereits am 5.1.1946 die Verbandsspiele beginnen sollen und die Anmeldung usw. noch getätigt werden musste. Auch dieses gelang, da es ja der Wunsch aller war, noch an den Verbandsspielen mit einer Mannschaft teilzunehmen. Nach einer Rücksprache mit dem Kreisobmann wurde unsere Mannschaft noch angenommen.
Mit einem kräftigen „Hipp, Hipp, Hurra!“ auf den Sport wurde unsere erste Versammlung geschlossen. Alle waren von dem Vorsatz beseelt, eifrig an dem Aufbau des jungen Vereins mitzuhelfen.

Fritz Denis
(1. Vorsitzender)

Föhren, den 1. Januar 1946

 

Gründungsmitglieder des SV Föhren

 

Name:

Adresse:

Peter Laudwein

Burgweg, Föhren

Josef Orth

Waldstraße, Föhren

Hermann Orth

Am Bartholomäus, Föhren

Martin Schmitz

Hohlweg, Föhren

Andreas Schäfer

Kreuzstraße, Föhren

 

zum Seitenanfang |  Seite ausdrucken | Inhaltsübersicht

Web Agentur FALDEY - Online Marketing und Webdesign